• Spirituosen und Biere
  • Wilhelm Horn Markenspirituosen
  • Original Leipziger Gose
  • Spirituosen und Biere
  • Wilhelm Horn Markenspirituosen
  • Original Leipziger Gose

Über uns

Der 1842 und 1844 errichtete Bayerische Bahnhof ist der älteste, noch erhaltene Kopfbahnhof der Welt und erstrahlt seit Juli 2000 wieder im alten Glanz.

Leipzig - Messestadt, Buchstadt, Musikstadt. Eine Stadt, der es wie keiner anderen gelingt, Historie und Fortschritt zu vereinen. Eines der Wahrzeichen: der Bayerische Bahnhof. Der 1842 erbaute und damit älteste erhaltene Kopfbahnhof der Welt war einst Ausgangspunkt für rege Handelstätigkeit in der Region.

Auch heute ist der Bayerische Bahnhof wieder erste Adresse: als Restaurant und Veranstaltungsort unvergesslicher gastronomischer und kulinarischer Erlebnisse sowie als Brauerei Heimatstadt der Gose - der Original Leipziger Bierspezialität.

Wilhelm Horn Markenspirituosen

Wilhelm Horn eröffnete 1923 einen Branntwein- und likörbetrieb in der Leipziger Menckestraße, nach erfolgreicher Weiterentwicklung wurden in der Südvorstadt 1931 HORN's Weinstuben eröffnet.

1933 hatte das Unternehmen 46 eigene Filialen und 75 Niederlassungen, worauf Weinbrennerei und Weimutkellerei ausgedehnt wurden. Die neu errichtete Wilhelm Horn Branntwein & Likörfabrik wurde zu einem führenden Unternehmen im deutschen Wein- und Spirituosengeschäft, mit großer Markenproduktpalette getreu dem Slogan "Wein und Korn - Stets von Horn".

Der Aufstieg wurde durch den 2. Weltkrieg unterbrochen, 1972 wurde der Betrieb verstaatlicht, 1993 erfolgte die Reprivatisierung.

2005 übergab Klaus Horn das enorme Potenzial an Marken und Rezepturen in Leipziger Tradition an die Wilhelm Horn Markenspirituosen GmbH, gegründet vom Bayerischen Bahnhof Brau- & Gaststättenbetrieb und Lutz Thielemann. Im Geiste der Gründerfamilie erweckten sie das Unternehmen zu neuem Leben und siedelten es am Bayerischen Platz an. Dort wird heute Hochprozentiges mit stark regionalem Fokus in Manufakturarbeit erzeugt, so etwa der Echte Leipziger Allasch, Leipziger Kräuter Wilhelm oder Long Horn Handcrafted Lipsk Dry.

Unsere Destillate aus Kümmel, Lavendel, Koriander, Wacholder und viele mehr werden hier zu einzigartigen Spirituosen oder flirten gar durch feinste Lindenblütenaromen mit unserer Stadt Leipzig und ihren vielen Lindenbäumen, vor Jahrhunderten von den Slawen Lipsk genannt, der "Linden-Ort".

Beim World-Spirits Award gab es Gold für die Kümmelspezialität Echter Leipziger Allasch sowie Silber für Long Horn Handcrafted Lipsk Dry Gin.

Hast du Fragen zu unseren Produkten? Dann freuen wir uns auf deine Anfrage: